DruckenInhalt

Blues66

Datum: Samstag, 04.06.2016 
Zeit: 20:00 Uhr
 

„Power of Blues“:

Blues tut gut, finden die beiden gestandenen Musiker in Blues tauglichem Alter und spielen den Blues vom Niederrhein, wo sie sich die Genehmigung in den dortigen Baumwollplantagen geholt haben. Sie, Wolf „Guitar“ Wiedemann und „Howling“ Sven Bükow, lassen den alten Blues Train starten und träumen vom Mississippidelta, von New Orleans, von Muddy Waters und B. B. King auf der Route 66, die von Kaarst nach Kaldenkirchen führt. Ihre Texte, die auch schon mal in die Heimatsprache gleiten, tragen sie mit zwei gebrauchten Stimmen vor, begleitet von Gitarre, Saxophon, Bluesharp, Flöte und zwei alten Zigarrenkisten.

 

Eintritt 9 € / erm. 7 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de