DruckenInhalt

Thomas Scheytt: Klassiker des Boogie & Blues und Eigenkompositionen

Datum: Samstag, 14.10.2017 
Zeit: 20:00 Uhr
Thomas Scheytt aus Freiburg gehört zu den Großen des Boogie- und Bluespianos. Seine Interpretationen beweisen eine reflektierte Auseinandersetzung mit den Schemata von Blues, Boogie und Ragtime und überzeugen durch pianistische Ausdrucksvielfalt bei absoluter technischer Versiertheit. In ganz persönlicher Musiksprache entwickelt der Musiker dynamische Klanggemälde von tiefer Emotionalität und humorvoll beschwingter Motorik in spannungsvollem Wechsel. Bei seiner imaginären Reise durch Bars und Clubs fühlt sich der Zuhörer ins Amerika des beginnenden 19. Jahrhunderts versetzt.

 

 

Eintritt 10 € / erm. 8 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de

 

 

 © Photo: Manuela Jans-Koch