DruckenInhalt

Gassmann & Wingold: „Bis auf den Grund“

Datum: Samstag, 20.10.2018 
Zeit: 20:00 Uhr
„Bis auf den Grund“ ist nicht nur Titel, sondern Motto und Leitsatz des dritten Albums von Gassmann & Wingold. Das Duo hat die Vision einer kristallklaren, ehrlichen, musikalischen Tonsprache jenseits von Erwartungen, Vorgaben und Klischees: Die Musik hinter der Musik, das was bleibt, wenn man sich nichts mehr beweisen möchte.

Die Kompositionen leben durch jazzige, songige, rockige und klassische Anleihen, die Songs sind musikalische Unikate, Möglichkeiten des Zusammentreffens von Stimme und Gitarre.

Frank Wingold, erfahrener Improvisator, virtuoser Gitarrist, Komponist und Konzeptionist in der jazznahen und freien Improvisation wie in der zeitgenössischen klassischen Musik, denkt in Klängen, Strukturen und Texturen, wie ein Maler oder Architekt der Töne.

Martina Gassmann fügt sich in diese Labyrinthe ein, textet und singt aus dem Herzen, in englischer und deutscher Sprache.

 

 

Eintritt 10 € / erm. 8 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder
kulturratbochum@gmx.de

 

 

 

 ©Photos: Bernd Arnold