DruckenInhalt

Claude Bourbon solo — Medieval & Spanish Blues

Datum: Samstag, 06.07.2019 
Zeit: 20:00 Uhr
Es ist nicht leicht, die fast endlose Mischung ineinander verschmelzender Einflüsse im Spiel dieses erstaunlichen Saitenmeisters zu beschreiben… er bewegt sich von einer klassischen Eröffnung mit fast höfischer Musik kontinentweit weg zum Blues des Mississippi-Deltas, von den Balearen zum Balkan, und dann wieder hinüber in die USA. Ein spanischer Blues entwickelt sich zu Gypsy-Musik, wandert nach Osteuropa, mit einem Einschlag von Paco de Lucia, Delta-Tunes und mehr.

Einige seiner musikalischen Vorbilder erlauben einen faszinierenden Einblick in die Welt dieses virtuosen Gitarristen: neben dem erwähnten Paco de Lucia auch Richie Blackmore von Deep Purple, Joaquin Rodrigo, JJ Cale, J.S. Bach…

Claude Bourbon ist auf Festivals in der ganzen Welt zu Gast, hat ein einwandfreies Timing und tut Dinge, bei denen man nur staunen kann, wie einfach sie zu sein scheinen. Erleben Sie eine atemberaubende akustische Fusion aus Blues, Jazz, Folk, klassischer und spanischer Gitarre, genießen Sie einen Abend voller Entdeckungen.

 

Eintritt 10 € / erm. 8 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de