DruckenInhalt

Lesung mit Musik: „Vorbilderbuch — kleine Galerie der Menschlichkeit“

Datum: Donnerstag, 12.12.2019 
Zeit: 20:00 Uhr
Hier konnten und wollten wir nicht Nein sagen, und haben extra einen Donnerstagabend freigemacht. Für eine Lesung mit Musik — vonne Ruhr, und aussem Härzken gesprochen von und mit:

 

Joachim Wittkowski, bildet aus, ist Lehrer für Philosophie, Deutsch, Literatur, arbeitet am Germanistischen Institut der RUB — liest „Von Denkern und Lenkern“, macht sich Gedanken zu Georg Werner, Ludwig Kessing und Heinrich Kämpchen, Denkern und Lenkern in der Geschichte der Bergbaus (und darüber hinaus) des Ruhrgebiets.

 

Zepp Oberpichler, Musiker, Autor, Ruhrpottkind. Mehr als 25
Ton­träger, über 200 eigene Songs und weit über 600 Konzerte. Seine Bücher haben immer was mit dem Ruhrgebiet und meist mit Rock and Roll zu tun. Sein Leitbild: „My Generation“. Daher wird schnell klar, wer „Der Windmühlenmann“ nur sein kann… Pete Townshend. Der Gitarrist von The Who, der besten Band des Planeten.

 

Klaus D. Krause, kam 1953 in Lünen nahe des Lippe­ufers zur Welt. Erst in Dortmund freier Journalist für Presse und WDR-Hörfunk, dann reumütiger Lippe-Heimkehrer, Chefreporter der Dorstener Zeitung, geplante Wiedergeburt in Bad Lippspringe. Er berichtet von den wahrhaftig Wissenden: Das Idol seiner Kindheit ist „Der Klümpken-Fielosof“ — wer da sofort an ‚Büdchen’ denkt, hat 100 Gummipunkte.

 

Jens Dirksen, gebürtiger und praktizierender Niederrheiner (Hüsch: „Weiß nix, kann aber alles erklären.“), tätig in den Grenzen des Ruhrgebiets von 1920. Einst Mitarbeiter der Schiller Nationalausgabe, heute Kulturchef der WAZ. Er liefert den „Nachsatz zum Vorbild“ und meint, „das Vorbild ist eine Art Heiligenbildchen der Humanität, mehr Wunsch- als Abbild. Ein Vorbild muss nicht unbedingt real sein, viel wichtiger ist der Schein, in dem es erstrahlt.“

 

 

Eintritt 9 € / erm. 7 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder
kulturratbochum(at)gmx.de

 

 

Das Buch ist erschienen im Verlag Henselowsky Boschmann
nur ruhrgebiet · Bücher vonne Ruhr · Regionaler Literaturversorger