DruckenInhalt

Wolfgang Wittmann und Robert Scholtes: „Familienbande“

Datum: Freitag, 18.05.2018 
Zeit: 20:00 Uhr
Ein literarisch-musikalischer „Erfahrungsbericht“, zu dem jeder Zuschauer etwas beitragen könnte. „Fang nie was mit Verwandtschaft an, denn das geht schief“, warnte schon Kurt Tucholsky. Seine Dichterkolleginnen und -kollegen, die im Programm zu Wort kommen, teilen nicht unbedingt seine skeptische Einstellung. Die Familie als Insel der Glückseligen beschreiben sie allerdings auch nicht. Wäre unrealistisch. Und langweilig. Texte, in denen gezankt, intrigiert und rebelliert wird, sind für die Zuhörer spannend(er). Finden auch Wolfgang Wittmann & Robert Scholtes.

Aber keine Bange: Auch Humorvolles und Versöhnliches kommt nicht zu kurz. Und zur gewohnt attraktiven Mischung von Rezitation und Moderation gesellt sich die Musik von Klavier, Akkordeon und Gitarre.

 

Eintritt 10 € / erm. 8 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de